Außergewöhnliche Belastung: Infos zum Thema vom Steuerberater

Aufwendung für Bulimie-Erkrankungen

Keine außergewöhnliche Belastung (27.05.2019) mehr lesen …

Glutenfreie Diätverpflegung

Ein Steuerpflichtiger ließ sich Diätverpflegung ärztlich anordnen und setzte die Aufwendungen in seiner Einkommensteuererklärung als außergewöhnliche Belastung an (25.02.2019) mehr lesen …

Essen auf Rädern

Keine haushaltsnahe Dienstleistung (27.11.2018) mehr lesen …

Aufwendungen für eine Reiki-Behandlung

Eine Steuerpflichtige beauftragte eine Therapeutin mit diversen (Fern-)Reiki-Behandlungen. (27.11.2018) mehr lesen …

Schulgeldzahlungen aus Krankheitsgründen steuerlich absetzen

Ein Ehepaar machte „Schulgeldzahlungen“ für die Tochter und für den Sohn als außergewöhnliche Belastungen geltend. (28.08.2018) mehr lesen …

Kosten für privaten Sicherheitsdienst steuerlich absetzen

Eine Steuerpflichtige ließ sich in einem Seniorenheim von einem Sicherheitsdienst täglich 24 Stunden bewachen. (28.05.2018) mehr lesen …

Bibersperre keine außergewöhnliche Belastung

Ein Steuerpflichtiger machte Aufwendungen für die Errichtung einer Bibersperre in seinem Garten als außergewöhnliche Belastung in seiner Einkommensteuererklärung geltend. (26.03.2018) mehr lesen …

Arzt- und Behandlungskosten als außergewöhnliche Belastungen

Aktuelle Finanzgericht- und BFH-Rechtsprechung (26.02.2018) mehr lesen …

Altenheim: Unterbringungskosten als außergewöhnliche Belastung

Finanzgericht billigt Steuerabzug von Heimkosten (30.08.2017) mehr lesen …

Steuerabzug von außergewöhnlichen Belastungen

Neuberechnung der zumutbaren Belastung (27.07.2017) mehr lesen …

Kosten für Epilepsiehund

Steuerpflichtige machte zum einen Aufwendungen für die Unterbringung ihres Hundes in einer Hundepension als haushaltsnahe Dienstleistungen geltend. (29.05.2017) mehr lesen …

Legasthenie als außergewöhnliche Belastung

Wichtige Voraussetzungen für den Steuerabzug (27.02.2017) mehr lesen …

Fettabsaugung als außergewöhnliche Belastung

Häufige Beispiele für außergewöhnliche Belastungen sind Krankheits- und Behandlungskosten, die die Krankenkassen nicht bezahlen. (29.11.2016) mehr lesen …

Steuerabzug für Unterhaltszahlungen

Der Abzug einer zumutbaren Belastung, wie dies bei außergewöhnlichen Belastungen im Regelfall erfolgt, ist auf den Unterhaltshöchstbetrag nicht vorgesehen. (29.11.2016) mehr lesen …

Prozesskosten

Prozesskosten, die einem wegen eines auf Grund vorsätzlicher Tat verurteilten Steuerpflichtigen entstanden sind, können hingegen nicht steuerlich geltend gemacht werden. (24.05.2016) mehr lesen …

Aufwendungen für wissenschaftlich nicht anerkannte Behandlungen

Steuerliche Absetzbarkeit als außergewöhnliche Belastung (25.02.2016) mehr lesen …

Steuerabzug für Diätverpflegung

Im Streitfall hatte eine Steuerpflichtige ärztlich verordnete Vitamine und andere Mikronährstoffe erhalten. (26.11.2015) mehr lesen …

Kosten für Diätverpflegung keine außergewöhnliche Belastung

Bei ärztlicher Verordnung und Medikamentencharakter kein Steuerabzug (26.05.2014) mehr lesen …

Burn-out-Behandlungskosten als Werbungskosten?

Bundesfinanzhof-Entscheidung erwartet (27.02.2014) mehr lesen …

Steuerliche Behandlung operativer Fettentfernung

Steuerabzug der Behandlungskosten als außergewöhnliche Belastung (27.02.2014) mehr lesen …

Behandlungskosten für Burn-out

Burn-out nicht als typische Berufskrankheit anerkannt (28.08.2013) mehr lesen …

Anmeldung zum Newsletter